Zurück zur Startseite



Textil
Die Ausstellungen
Das Buch
Bildergalerie
Shop
Mystik
Infos
Über diese Seiten

 

Lust auf Farben

Buchbesprechung

Buchcover

Dorothea Fischer

Naturfarben auf Wolle und Seide
– Färben ohne giftige Zusätze

Die folgende Buchbesprechung erschien bei Amazon:

Färben bunt und gesund! 12. August 2006
Rezensentin/Rezensent: Britta Bollenhagen (Lauenbrück)

Seit der Veröffentlichung ihres ersten Pflanzenfärbebuches 1999 hat die Autorin Dorothea Fischer weiter mit natürlichen Rohstoffen ohne Zugabe von giftigen Zusätzen experimentiert und sie auf ihre Qualität zum Einfärben von Wollfasern und Seide untersucht. Die Fotos auf dem Buchdeckel und auf den Innenseiten sind überzeugend! Wer bisher glaubte, nur mit Chemiefarben ließen sich die leuchtenden Farben pink, violett, orange, grasgrün und türkis herstellen, wird eines besseren belehrt. Die umfangreichen Rezeptsammlung, zu der Profi-Färber-Freunde der ganzen Welt beigetragen haben, mit übersichtlich geordneten Zutaten und leicht verständlicher Arbeitsanleitung regen ebenso zum Nachahmen an wie die nicht weniger wichtigen Bezugsquellen von Färberdrogen. Wenngleich die Beschreibung des Arbeitsplatzes sowie der Vorbereitungs- und Färbearbeiten schnell deutlich machen, dass das Einfärben von tierischen Fasern ein langwieriger Prozess ist, der Geduld und Experimentierfreudigkeit voraussetzt. Wem das Expressfärben in der Waschmaschine schon zu aufwändig ist, lasse die Finger davon! Ausführungen in der sehr persönlich beschriebenen Einleitung verdeutlichen, dass das Färben mit Naturfarben für die Autorin einen zentralen Aspekt ihres Lebens ausmacht, in dem sie ihre Lebensphilosophie, ihre Sinnesschulung und die Harmonie mit der Umwelt vortrefflich in Übereinstimmung zu bringen vermag. Im Anhang werden umfangreiche Informationen gegeben zu den einheimischen und exotischen Färbepflanzen, ihrem Vorkommen, ihren Inhaltsstoffen und ihrer Bedeutung für die Heilkunde. Diese Pflanzenbeschreibungen schärfen den Blick für die Natur und laden dazu ein, sich der Flora über ihren Nutzen als Färberpflanze zu nähern. So kann dieses Buch nicht nur den ökologisch orientierten Hobbyfärbern von Nutzen sein, sondern auch die Bibliothek der Lehrer mit naturwissenschaftlichem oder künstlerischem Schwerpunkt um ein Fachbuch mit handlungsorientiertem Anspruch sinnvoll ergänzen.

Inhaltsverzeichnis und Vorbemerkungen hier:

Dorothea Fischer:
Naturfarben auf Wolle und Seide
– Färben ohne giftige Zusätze

244 Seiten, 17 cm x 22 cm
Books on Demand, Norderstedt

Hardcover, kaschiert: ISBN 3-8334-4692-7 € 42,50

Paperback: ISBN 3-8334-4691-9 € 31,90

Innerhalb Deutschlands versandkostenfrei, zusätzliches Auslandsporto wird berechnet.

Dorothea Fischer
Farbkreationen
Rudolf-Kinau-Weg 17
D-21502 Geesthacht
Telefon: 04152 / 81581

Bestellungen bitte schriftlich, mit kompletter Adresse und Telefon:
per Post,
per Mail: Dorothea@LustAufFarben.de

oder mit dem Bestellformular

Konditionen für Wiederverkäufer auf Anfrage.


Das Buch wird auf der Frankfurter Buchmesse
vom 4.10. bis 8.10.2006,
auf dem Stand von Books on Demand,
in Halle 3.0, Stand C 123 präsentiert.